Artikel getaggt mit "Kinder"


Schon im Mai diesen Jahres fanden die Dreharbeiten für fünf Filme über die Kindertagesstätten der Stadt Fulda statt. Nachdem Schnitt und Korrekturschleifen erfolgreich absolviert waren, wurden die Filme im Juli final abgegeben. Produziert wurde je ein Film für verschiedene Themenbereiche: Vielfalt der Kindertagesstätten der Stadt Fulda Recruiting-Video zur Personalgewinnung und berufliche Entwicklungschancen als Erzieher*in...

Mehr

Eben haben wir wieder unsere Linksammlung zum Thema Elterntipps überarbeitet. Sie finden diese entweder hier direkt über diesen Link oder im Bereich Medienpädagogik auf unserer Startseite ganz oben, wenn Sie dort mit dem Mauszeiger auf „Medienpädagogik“ gehen und dann in der Auswahl auf „Elterntipps“. Elterntipps – Linksammlung In (un-)regelmäßigen Abständen sammeln und aktualisieren wir hier Portale,...

Mehr

Vielleicht kennt ja der eine oder die andere unsere Medienpädagogik-Broschüre, die unser Angebot kompakt zusammenfasst? Wir haben uns an ein kleines Redesign gewagt und auch die Inhalte leicht überarbeitet und ergänzt. Eine neue Aufteilung gliedert jetzt unser Angebot nach Alter der Zielgruppe und soll so leichter einen Überblick schaffen. Außerdem unterstützen die großformatigeren Bilder aus den jeweiligen Projekten einen ersten...

Mehr

Auch in diesem Jahr waren wir für die Umsetzung der Mini-Fulda Nachrichtensendung in dem Projekt des Amtes für Jugend, Familie und Senioren zuständig. In Kooperation mit dem Medienprojektzentrum Offener Kanal Fulda produzierten wir wieder 5 lustige Nachrichtenshows mit den teilnehmenden Kindern. So konnten wir jeden Nachmittag um 16:15 Uhr stolz eine neue Sendung in der abschließenden Bürgerversammlung präsentieren. Was ist...

Mehr

Unsere beiden Projektreihen „Medienkinder-Kindermedien“ und „let´s web“ werden auch im aktuellen Schuljahr wieder von uns für Bildungseinrichtungen in der Region angeboten, zusätzliche bieten wir nun auch speziell Fortbildungen für PädagogInnen an. MKKM – Medienkinder – Kindermedien Medienkinder-Kindermedien ist ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Medienprojektzentrum Offener Kanal Fulda (MOK) und...

Mehr
SaveYourInternet

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

vielen Dank für Ihr Interesse. Leider steht unser Service heute nicht zur Verfügung. Wir protestieren gemeinsam mit der Autorenschaft der Wikipedia gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform, die im Parlament der Europäischen Union Ende März verabschiedet werden soll, und schalten unsere Seite für 24 Stunden ab.

Monatelang haben EU-Kommission, EU-Parlament und der EU-Rat im sogenannten Trilog hinter verschlossenen Türen an einem neuen EU-Urheberrecht gearbeitet. Im Kern geht es darum, die finanziellen Interessen der großen Medienkonzerne gegenüber Betreibern von Internetplattformen durchzusetzen.

Ausgetragen wird dieser Konflikt auf den Rücken der Internetnutzer und Kreativen. Diese müssen nach dem aktuellen Entwurf mit erheblichen Einschränkungen rechnen. Das freie Internet, wie wir es kennen, könnte zu einem „Filternet“ verkommen, in dem Plattformbetreiber darüber entscheiden müssen, was wir schreiben, hochladen und sehen dürfen. Denn das geplante Gesetz schreibt Internetseiten und Apps vor, dass sie hochgeladene Inhalte präventiv auf Urheberrechtsverletzungen prüfen müssen. Selbst kleinere Unternehmen müssten demnach fehleranfällige, teure und technisch unausgereifte Uploadfilter einsetzen (Artikel 13) und für minimale Textausschnitte aus Presseerzeugnissen Lizenzen erwerben, um das sogenannte Leistungsschutzrecht einzuhalten (Artikel 11).

Wenn Sie unsere Kritik an der geplanten Urheberrechtsreform teilen, werden Sie aktiv: