Testimonials


Von den drei Projekttagen mit filmreflex sind wir immer noch total beeindruckt und begeistert. Wir hätten nie gedacht, dass wir in einer so kurzen Zeit ein solches Videoprojekt fertigstellen könnten. Und dazu noch in einer solchen Qualität! #geflashtvomErgebnis Pia (Lehrerin) zum Videoprojekt an einem Gymnasium

Mehr

Mir ham ganz viele Filme gemacht und Fotos und dann ham wir noch Raupen fotografiert und dann hat der Hannes von mir und dem Johannes noch ein Video gemacht. Sören (6 Jahre) über das Trickfilmprojekt im Wald-Kindergarten.

Mehr

Dass man Fotos machen kann und dann einen Film daraus machen kann, hab ich noch nicht gewusst. Marie (6 Jahre) über Stop-Motion Trick im Kindergarten.

Mehr

Das Medienprojekt hat dazu beigetragen, die Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler zu fördern. Denn sie konnten nicht nur hinter die Kulissen schauen, sondern selbst eine Fernsehshow erstellen. Das hat ihnen geholfen, ihre Sehgewohnheiten zu reflektieren. Interessant war auch die Beobachtung, dass die meisten Schülerinnen und Schüler drei Tage lang konzentriert und motiviert gearbeitet haben. Lehrerin am Gymnasium des Marianum...

Mehr
Werner A.

Werner A.


Gepostet Von

„Die Projektarbeit hat sich gelohnt und ich denke, dass wir eine Form der Weiterarbeit finden sollten.“ Stellvertretender Geschäftsführer der Caritas Fulda zum Projekt refugee_TV

Mehr