Soziale Netzwerke haben keine Nachteile!


Soziale Netzwerke sind auch in Schulen Thema:

“ Der zwbild 02eite Haken bei WhatsApp bedeutet, dass die NSA die Nachricht gelesen hat „ und “ Soziale Netzwerke haben doch gar keine Nachteile! „ – die beiden Projektwochen vom 3.-5.12. und vom 10.-12.12.2014 in zwei fünften Hauptschulklassen in der Fuldaer Bardoschule förderten auch dieses Mal wieder interessante Statements der Schülerinnen und Schüler zutage. Aber auch die kritische Betrachtung der Medien war ein wichtiges Thema. „Was darf jeder von mir wissen?“, „Welche Informationen gehören nur mir?“ – diese Fragen wurden mithilfe von Steckbriefen der SchülerInnen aufgeworfen.

Anschließend wurde über die alltägliche Mediennutzung gesprochen. Daraus entstanden in Kleingruppen kleine Vorträge zu Themen wie „WhatsApp“, „Cybermobbing“, „Computerspiele“ oder „YouTube“, die sowohl auf die Chancen als auch die Gefahren des jeweiligen Themas eingingen. Eines dieser Themen sollte anschließend in einer eigenen Fotogeschichte behandelt werden. In der zweiten Woche entstand in einer Gruppe auch ein Kurzfilm. Jede Gruppe erstellte dafür zunächst einen detaillierten Ablaufplan, der dann mit einer Kamera und Requisiten in die Tat umgesetzt wurde. Nachdem die Schülerinnen und Schüler eine Einführung in das Computerprogramm „Comic Life“ erhalten hatten, ging es an die Nachbearbeitung und an das Layout. Zum Abschluss wurden die fertigen Geschichten vor der gesamten Klasse präsentiert.

bild 01

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.