Mini-Fulda 2015


Auch in diesem Jahr waren wir für die Umsetzung der Mini-Fulda Nachrichtensendung in dem Projekt des Amtes für Jugend, Familie und Senioren zuständig. In Kooperation mit dem Medienprojektzentrum Offener Kanal Fulda produzierten wir wieder 5 lustige Nachrichtenshows mit den teilnehmenden Kindern. So konnten wir jeden Nachmittag um 16:15 Uhr stolz eine neue Sendung in der abschließenden Bürgerversammlung präsentieren.

Was ist Mini-Fulda?

Die Spielstadt Mini-Fulda ist das Abbild einer Stadt, die die Themen und Inhalte des Spiels vorgibt: Arbeit und Politik, Verwaltung, Kultur und am öffentlichen Leben teilnehmen. Die Kinder können in dieser Spielstadt erfahren und erleben, wie ein städtisches Zusammenleben funktioniert. Sie können im weitesten Sinne auch erfahren was soziales Leben bedeutet.

Es war auch in diesem Jahr eine sehr aufregende und interessante Woche. Es war toll, mit motivierten Kindern zusammen zu arbeiten. Das hat sehr zum Erfolg des Projektes beigetragen.

Die Sendungen:

Alle Sendungen gibts auf unserem Youtube-Channel oder auch gleich hier:

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.