Hotdog-Raketen und Zauberblitze…


IMG_7139Kreative Medienprojekte in Grundschulen sind immer wieder ein Highlight.
Entweder wird die Trickboxx aufgebaut und im Zirkus passieren tolle Kunststücke und Kinder verwandeln sich in Zirkusdirektoren mit italienischem Akzent oder bei ganz normalen Sportfesten passieren außergewöhnliche Sachen und der Weltraum erhält selbstgemachte sphärische Klänge. Handlungsorientierte Medienprojekte bieten einen großen Erfahrungsraum für Kinder und erweitern nicht nur Medienkompetenz, sondern auch viele Sozialkompetenzen.

 


Zwei Grundschulen aus Stadt und Landkreis erlebten medienpädagogische Projekttage mit unserer Begleitung.
Die Lehrkräfte können in einem ganz anderen Schulalltag ihre Schüler kennenlernen, neue Perspektiven einnehmen und selbst kreativ werden und die Eltern bekommen eine auf sie zugeschnittene Infoveranstaltung an der sie zudem die Ergebnisse ihrer Kinder sehen können.
Die Projektwoche der Mittelpunktschule Michelsrombach ermöglichte den Schülern in verschiedene Produktionsbereiche reinzuschauen und im Studio eine Nachrichtensendung, eine Reise mit lauter Filmtricks zu unternehmen, Trickfilme und einen Comic zu machen.
Die Ergebnisse der insgesamt drei Projektwochen sehen sie hier.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.