Fachtagung Familie 2020: Verbraucherschutz und Medienkompetenz


Die Tagung im Bonifatiushaus findet am 27/28.03.2012 statt. Dies ist die 2 Runde für die Familie 2020. Letztes Jahr waren wir als Referenten dabei. Dieses jahr als Besucher. Das Thema ist vielversprechend, da eben auch neben der Verbraucherseite auch die Unternehmerseite betrachtet wird. Welche Ziele verfolgen die einzelnen Parteien und wie können Kinder und Jugendliche kompetent den weg durch das Web bestreiten.

 

http://www.bonifatiushaus.de/bonifatiushaus/Akademie/Bildungsbereiche/bb_Fachtagungen.php

„Diesmal soll der Verbraucherschutz und das Konsumverhalten im Web 2.0 von Kindern und Jugendlichen analysiert und kritisch betrachtet werden. Experten des Web 2.0 und des Verbraucherschutzes werden dabei nicht nur das konsumorientierte Nutzungsverhalten von Kindern und Jugendlichen im Web 2.0 in den Blick nehmen, sondern auch Unternehmensstrategien im Web 2.0 sowie verbraucher- und datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen. Erneut sollen mit Praxisbeispielen Wege aufgezeigt werden, wie Familie in diesem Bereich Medienkompetenz erwerben und sich vor Kostenfallen und Risiken im Web 2.0 schützen kann.“

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.