Elterninformation „Was machen wir im Netz“


Am vergangenen Samstag den 05.02.2011 fand nun die beschriebene Elterninformation an der Wernher-von-Braun-Schule in Neuhof statt. Die sechs Präsentationsgruppen erläuterten dem Publikum aus Eltern, Mitschülern und Lehrkräften ihre Sicht auf neue digitale Medien.

Durchweg waren die Kurzpräsentationen von guter Qualität und auch die Vortragsform überzeugte. Bei Rückfragen hatten die Schüler eine Antwort parat und alles in allem ist die Veranstaltung als gelungen zu bezeichnen.

Leider befand sich  unser Präsentationsraum in einer strategisch ungünstigen Lage und so erhielten wir nicht die „Laufkundschaft“, die wir uns eigentlich erhofft hatten, dies wird in einer Folgeveranstaltung zu bedenken sein.

Bei diesem Projekt ging es aber natürlich in erster Linie darum, die Schüler mit der Thematik/Problematik der digitalen Kluft zu konfrontieren und sie für eine wissenschaftlichere Herangehensweise an „Ihr“ Internet zu sensibilisieren. Letztendlich scheint sich ein Lernerfolg bei den Schüler eingestellt zu haben, was folgende Aussagen zu belegen scheinen:

Philipp: Es war auch informativ und interessant, zu hören, was die anderen Gruppen so erarbeitet haben.

Marcel: Das is aber jetzt irgendwie voll doof! Wir machen hier voll die coole Präsentation und haben wirklich Inhalt und es kommen zu wenig Leute und schauen es sich an.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.